Praxis für Naturheilkunde


Naturheilkunde
Der Ansatz in der Naturheilkunde beruht auf dem Prinzip der Ganzheitlichkeit. Der Mensch wird als Gesamtheit von Körper-Geist-Seele-Bewußtsein wahrgenommen, nicht als eine Krankheit, ein Symptom. Im Laufe der Behandlung gilt es, die Ursachen für eine Störung aufzusuchen und zu beseitigen. Durch sanfte, natürliche Behandlungsformen werden die Selbstheilungskräfte angeregt, die Harmonie wieder hergestellt, sodaß der Zustand des Wohlbefindens aufrecht erhalten werden kann.

 

  • Akupunktur
  • Bach Blüten
  • Darmtherapie
  • Entgiftungs- und Entsäuerungskuren
  • Harndiagnostik
  • Homöopathie
  • Hypnosetherapie
  • Ohrakupunktur
  • Phytotherapie
  • Reiki
  • Reinkarnationstherapie
  • Schüssler Salze
  • Stuhldiagnostik
Ulrike Peschken